Dive-Pirates KG

IMPRESSUM     DATENSCHUTZ

+43(0)6604903002

  • Twitter Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Youtube

PADI Tarierung in Perfektion - Peak Performance Buoyancy

Gerätetaucher bevorzugen es neutral tariert zu sein, dies bedeutet weder zu sinken noch aufzusteigen. Da dies allerdings eine heikle Angelegenheit sein kann, bieten wir dir hier die Möglichkeit deine Skills zu perfektionieren. Taucher, welche die hohe Kunst des Tarierens beherrschen, heben sich von den Anderen klar hervor. Sicherlich hast du einige davon bereits selbst im Wasser beobachten können. Scheinbar mühelos gleiten sie unter Wasser dahin, schweben im freien Wasser, und hinterlassen im Wasser keine Spuren außer ihren Luftblasen zurück, als wäre es das Einfachste der Welt.

Auch du kannst diese Perfektion erreichen. Der PADI Peak Performance Buoyancy Spezialkurs verbessert die Tarierungsfertigkeiten, die du bereits erlernt hast und hebt sie auf ein neues, höheres Niveau.

Auch solltest du nach diesem Tauchkurs in der Lage sein diverse Flossentechniken zu beherrschen.

Ein Back-Kick ist definitiv ein Muss, wenn du diesen Tauchschein bei uns erhalten möchtest.

Wir möchten dich in diesem Tauchkurs weiter bringen als viele es sind. Auch dein Luftverbrauch wird sich, je besser du tariert bist positiv verändern.

Deine benötigte Bleimenge wird abnehmen und du wirst auch weitere Veränderungen bemerken. 

Im Rahmen unserer Tauchausbildung sehen wir als Tauchschule diesen Tauchkurs als einen der wichtigsten.

 

LERNINHALTE

  • Trimmen deiner Tauchausrüstung zur perfekten Haltung und Balance unter Wasser

  • Ermittlung des exakt benötigten Gewichts

  • Technik zur stromlinienförmigen Ausrichtung um elegant und luftsparend durchs Wasser zu gleiten

  • Horizontales und vertikales schweben im Wasser

 

VORAUSSETZUNGEN

  • Mindestalter 10 Jahre

  • Open Water Diver

  • Zertifiziertes ärztliches Attest - nicht älter als 12 Monate

 

KOSTEN

€ 215.-

inkl. Brevetierung, Theorie und Freiwassertraining