Dive-Pirates KG

IMPRESSUM     DATENSCHUTZ

+43(0)6604903002

  • Twitter Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Youtube

PADI Open Water Diver Tauchkurs als Übersteller

Das Abenteuer kann beginnen. Schöne Momente wie auf diesen Bildern wirst du bald selber erleben.

Du stehst an der Eintrittsschwelle ein Teil der großen und vielseitigen Welt des Tauchens zu werden. In diesem PADI Tauchkurs erlernst du die notwendigen Grundkenntnisse und Fertigkeiten um die Unterwasserwelt künftig auf sichere Weise besuchen zu können.

PADI ist die mit Abstand größte Tauchausbildungsorganisation, mit sehr guten und strengen Standards für uns Instruktoren, genau das ist die Sicherheit für dich als Schüler.

Tauchen lernen ist etwas wirklich einfaches wenn man sich dem Tempo und den Möglichkeiten der Tauchschüler anpasst. Wir wollen das dein Weg zu deinem Tauchschein viel Freude und Spaß bereitet, aber auch sicher ist.

Wir als PADI PRO Mitglieder stehen hinter dieser Ausbildung, leben diese und sind zu 100% davon überzeugt.

Und wir sind auch ein Garant für einen guten und vorzeigbaren Umgang mit unserer Umwelt.

PADI AWARE PROJECT

SEA SHEPHERD

Unsere Tauchschule macht deine Tauchausbildung überall möglich

THEORIE

Stichwort: eLearning! Bei freier Zeiteinteilung erlernst du stressfrei im Heimstudium die notwendige Theorie. Für sämtliche Fragen hierzu stehen wir dir natürlich immer mit Rat und Tat zur Verfügung.  In der Praxis wird das erworbene Grundwissen dann später in die Tat umgesetzt, es wird dir alles vorgezeigt und jeder Schritt genau erklärt. Die dazugehörige Theorieprüfung findet online statt, welche du bequem von Zuhause aus machen kannst. Auch das unterscheidet unsere Tauchschule von anderen.

PRAXIS POOL

Die Umsetzung der erlernten Theorie erfolgt dann in einem zweitägigen Kurs im Schwimmbad bei einer Tauchtiefe von max. 5 Meter. Hier erlernst du folglich sämtliche Fertigkeiten, welche nachher im Freiwasser wiederholt werden.

PRAXIS FREIWASSER (in deinem Urlaubsland)

In den darauffolgenden vier Freiwassertauchgängen, bei denen du dich auf einer Tiefe von max. 18 Meter bewegen wirst, werden deine Fertigkeiten welche du bereits im Schwimmbad geübt haben, wiederholt. Vor jedem Tauchgang findet ein detailliertes Briefing statt, in dem sämtliche Übungen zuvor besprochen werden. Vorbereitung ist die halbe Miete.

Das wäre dein möglicher Weg zu deinem PADI Tauchschein (OWD- Brevet)

Service für dich:

Hier findest du alle Padi Tauchbasen weltweit

Deine Freiwasser Ausbildung machst du bei einer Padi Tauchbasis deiner Wahl. Weltweit !!

VORAUSSETZUNGEN

  • Mindestalter 10 Jahre (Junior OWD 10-11 Jahre/maximale Tauchtiefe 12 Meter)

  • Zertifiziertes ärztliches Attest - nicht älter als 12 Monate

 

KOSTEN

€ 245 .- inkl. Theorie-, Pooltraining in kleinen Gruppen Ausrüstungsverleih, Luftfüllungen, Prüfungsgebühr, Brevetierung (diese brauchst du dann vor Ort nicht mehr bezahlen-weltweit)

Nicht inkludiert sind Eintrittskosten für das Schwimmbad !!